Lisa Heinig, Ernährungsberaterin bei rundumpflanzlich

Podcast-Folge#10 Interview mit Ernährungsberaterin Lisa Heinig: “Man muss das Lebensmittel als Ganzes betrachten.”

Diese Podcast-Folge steht ganz im Zeichen des großen Oberthema Ernährung.

Gerade für uns Sportler ist eine ausgewogene und gesunde Ernährungsweise essenziell, um nicht zur leistungsfähig zu sein, sondern auch schneller zu regenerieren.

Durch das Sportpensum steigt zum Beispiel unser Bedarf an Makro- und Mikronährstoffen. Und genau darum soll es in der heutigen Podcast-Episode gehen: Nährstoffe.

Und weil es einfach Menschen gibt, die auf diesem Gebiet deutlich mehr Skills haben als wir, haben wir uns eine Interviewpartnerin vors Mikro geholt, die eine Expertin im Bereich Ernährung ist.

In dieser Podcast-Folge spricht Ernährungsberaterin und “Planted Based Chef” Lisa Heinig mit uns über Nährstoffe für Läufer:

Lisa bei unserem Marathon-Workshop im April in Österreich

Lisa Heinig ist Ernährungsberaterin und “Planted Based Chef” in ihrem eigenen Unternehmen “rundumpflanzlich“.
2011 hat sie die pflanzenbasierte Ernährung für sich entdeckt und gibt nun ihr Wissen an andere Menschen weiter. Dabei unterstützt sie ihre Klienten, diese Ernährungsform in ihren Alltag zu integrieren und die daraus resultierenden positiven Vorzüge kennenzulernen.

Einer ihrer wichtigsten Werte ist die Arbeit fernab von Diäten und starren Ernährungsplänen. Sie möchte ihre Klienten auf dem Weg zurück zu einem entspannten Essverhalten begleiten und gemeinsam mit ihnen eine Ernährung finden, die zur Person passt und die individuellen Bedürfnisse berücksichtigt.

Ihre Vision ist, die Menschen für das Thema zu begeistern und ihnen zu zeigen, wie bunt und vielseitig die pflanzliche Ernährung ist und wie leicht man sie umsetzen kann.

Und diese Begeisterung hat sie bereits bei uns und den Teilnehmern des Marathon-Workshop entfacht. Beim Workshop im April war Lisa unsere Küchenfee und hat uns 3 Tage lang mit pflanzlichen Köstlichkeiten versorgt. Egal ob Selfmade-Pizza oder Schokoaufstrich – die Gerichte waren vielfältig und vor allem eins: verdammt lecker!

Lisa und ihr Angebot für Ernährungsberatung findest du auf rundumpflanzlich.de

Nährstoffe für Läufer

Wenn wir laufen, dann läuft auch unser Stoffwechsel auf Hochtouren. Wir verbrauchen demnach nicht nur Kalorien, sondern auch wichtige Vitamine und Nährstoffe. Grund genug, um uns einmal genauer mit diesem Thema auseinanderzusetzen.

Lisa erklärt uns, was Nährstoffe eigentlich sind, warum sie für uns alle eine wichtige Rolle spielen und wie wir sie zuführen können.
Denn tatsächlich gibt es Vertreter innerhalb der Mikronährstoffe, die wir über die Ernährung zuführen müssen, weil unser Körper diese nicht selbst synthetisieren kann.

“Energielieferant Nr. 1 ist das Kohlenhydrat. Wenn man sich schon alleine anschaut, was in der menschlichen Muttermilch steckt, dann ist die auch maßgeblich aus Kohlenhydraten aufgebaut und weniger aus Protein.”

Nährstoffmangel, Symptome und Supplements

Wie macht sich ein Nährstoffmangel bemerkbar? Was können Symptome sein?

Wir lernen, dass man die Fragen gar nicht so pauschal beantworten kann, denn die Symptome können oft ähnlich sein und lassen sich nicht direkt einem bestimmten Nährstoffmangel zuordnen. Haarausfall oder brüchige Nägel bei Frauen kann z.B. auf ein Zinkmangel hinweisen, sollte aber dennoch beim Arzt abgecheckt werden.

Allgemein empfiehlt es sich, ein Mal im Jahr ein großes Blutbild machen zu lassen, um einen Mangel zu erkennen oder im besten Fall auszuschließen.
Auf welche Nährstoffe wir uns testen lassen sollten, das verrät uns Lisa im Interview.

„Supplemente ersetzen in keinster Weise eine solide Ernährung.“

Dennoch kann man prophylaktisch – gerade als Veganer – zwei wichtige Nährstoffe supplementieren. Welche das sind und warum eines davon auch für Mischköstler interessant ist, erfahrt ihr in dieser Podcast-Folge.

Wie decke ich meinen Proteinbedarf?

Zum Thema Proteine und pflanzliche Ernährung gibt es jede Menge Mythen. Ein Mythos besagt, dass man es mit rein pflanzlicher Ernährung nicht schaffen kann, seinen Proteinbedarf zu decken – vor allem nicht als Sportler bzw. Läufer. Genau aus diesem Grund, macht die weltbekannte “Proteinfrage” auch in unserem Podcast keinen Halt.

Du erfährt im Gespräch mit Lisa, was die Hauptproteinquellen sind, wie wir nun unseren Eiweißbedarf ausreichend decken, worauf es letztendlich beim pflanzlichen Protein ankommt und klären die Frage, ob pflanzliches Protein wirklich schlechter ist, als tierisches.

Über Öle, Fette und Chips

Im Gespräch mit Lisa hören wir das erste Mal das Wort “Rauchpunkt” und erleben gleich einen Aha-Moment. So viel können wir schon mal verraten: Natives Olivenöl gehört nicht in die erhitzte Pfanne.

Wir erfahren, welchen Stellenwert Öle in unserer Ernährung haben, wie viel wir davon konsumieren sollten und warum man auf hochwertige Öle zurückgreifen soll.

Trotz all der gesunden Ernährung müssen wir natürlich nicht auf Chips verzichten – denn Naschen und Schnabulieren gehören ja auch irgendwie dazu. Am Ende ist wichtig, dass man das Lebensmittel als Ganzes betrachtet und sich bewusst macht, dass z.B. Chips nicht auf dem Baum wachsen.

“Hinterfragen, inwieweit wurde das, was ich jetzt vor mir liegen hab, verarbeitet, sodass es jetzt die Form hat, die es hat.”

Nudeln aus Urgetreide, Lisa Heinig von rundumpflanzlich mit einem Teller Pasta

Gewinne einen Ernährungsstatus Basis-Check mit Lisa Heinig

Am Ende haben wir noch ein kleines Schmankerl für dich, denn Lisa verlost einen Ernährungsstatus Basis-Check im Wert von 235,00 € an einen glücklichen Gewinner oder eine glückliche Gewinnerin

Der Basis-Check ist für alle interessant, die sich unsicher sind, ob ihre aktuelle Ernährung ausgewogen ist; für alle, die einen Nährstoffmangel haben und diesen mit einer gezielten Auswahl passender Lebensmittel und deren Zubereitungskombinationen beheben möchten; oder für diejenigen, die sich im Bereich der pflanzlichen Ernährung noch nicht richtig informiert fühlen und unsicher sind.

Alle weiteren Infos zum Ernährungsstatus Basis-Check bekommst du hier:
http://rundumpflanzlich.de/ernaehrungsstatus-basis-check/

Wenn du jetzt sagst: “Hey, das ist ja genau das Richtige für mich.”, dann schreib uns in die Kommentare, was bei dir aktuell die größte Herausforderung in Sachen Ernährung ist.

Das Gewinnspiel geht bis zum 31. Juli, 23:59 Uhr.
Der*Die Gewinner*in wird von uns per Mail benachrichtigt.

Viel Glück!

Shownotes zur Folge:

Hier findest du Lisa Heinig:

 Folge runskills auf den Sozialen Netzwerken:

Wenn dir der runskills-Podcast gefällt …

… dann freuen wir uns, wenn du uns auf iTunes 5-Sterne gibst und einen Kommentar hinterlässt. Damit unterstützt du unsere Arbeit und wir können in Zukunft weitere Inhalte für dich produzieren. Geht superschnell, kostet dich nichts und gleichzeitig hilfst du uns damit! Vielen Dank schon mal an dieser Stelle für deinen Support!

Abonniere den runskills-Podcast:

Categories Allgemein